,
MotoGP bulletin

MotoGP Bulletin 11/22: Ein Podiumsplatz für Viñales in Assen! Eine Meisterleistung von Aleix

Assen war der Schauplatz eines Spektakels, das uns alle in Atem hielt, nur um uns in der letzten Kurve vor Freude explodieren zu lassen und uns ein Wochenende zu bescheren, das keiner von uns jemals vergessen wird!
An dem Tag, an dem beim RS-GP Top Gun Maverick zum ersten Mal auf dem Treppchen stand, beschloss Aleix, dieses Ergebnis noch denkwürdiger zu machen, indem er alles auspackte, was er konnte und ein Comeback inszenierte, das in die MotoGP-Geschichte eingehen wird!

Maverick Viñales erster unvergesslicher Podiumsplatz ist die lang erwartete Bestätigung dafür, wie gut sich sein Gefühl mit der RS-GP entwickelt. Konzentriert, entschlossen und fast fehlerlos fuhr unsere Nummer 12 einen großartigen 3. Platz nach Hause und überholte in der vorletzten Runde einen wilden Miller, der ihm den Ehrenplatz streitig machen wollte. Nur wegen ein paar wenigen Sekunden, die der ein oder andere hat liegen lassen, fuhren unsere beiden RS-GPs die letzten Meter vor der Ziellinie direkt hintereinander her, so wie wir es gerne immer sehen würden! Ein Doppelsieg, der zwar keinem der beiden einen Podiumsplatz eingebracht hat, der aber Aprilia in der Teamwertung wieder ganz nach vorne bringt, weshalb Aleix nun auch wieder die WM-Führung ins Visier nehmen kann, die nur noch 21 Punkte entfernt ist! …

Möchten Sie den ganzen Artikel lesen?

Melden Sie sich an und Sie könnten ein unvergessliches Erlebnis haben.